Wir von FASTCOMP wollen Ihnen nichts aufdrängen!

Iunabhaengign der Branche ist es üblich geworden, durch sogenannte "Cash Back" Verträge, Vergütungen für einen besonders hohen Umsatz mit einem bestimmten Hersteller oder Produkt zu erzielen.

Das zwingt viele Händler dazu bestimmte Produkte empfehlen zu "müssen", da sonst die Umsatzvereinbarung nicht erreicht wird.

Wir von FASTCOMP garantieren Ihnen zu 100% solche Umsatzvereinbarungen nicht einzugehen! Wir empfehlen Produkte ausschließlich aufgrund unserer Erfahrung und nicht auf der Basis irgendwelcher Marketingaktionen.

Darauf können sich unsere Kunden seit 15 Jahren verlassen!

Andreas Hanzl
Geschäftsführender Gesellschafter